Literaturpreis Hommage à la Franceder Stiftung Brigitte Schubert-Oustry

Odile Vassas

Stiftungsratsmitglied und Bevollmächtigte der Stiftung, Jurymitglied, Dresden
  • Geboren 1961 in Bougie (heute Bejaia), Algerien. Aufgewachsen in Frankreich in einem deutsch-französischen Elternhaus.
  • Studium der Angewandten Sprachwissenschaften – Englisch und Deutsch – an den Universitäten von Perpignan und Montpellier (M.A.), später Aufbaustudium in Medienwissenschaften, Romanistik und Anglistik an der Technischen Universität Berlin.
  • 1984-1994 Mitarbeiterin im Veranstaltungsbereich des Berliner Künstlerprogramms des Deutschen Akademischen Austauschdienstes für die Sparten Literatur und Film.
  • 1995-1998 Mitarbeit in den Bereichen Veranstaltungen und Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Institut Français Dresden. Außerdem freie Tätigkeit als Sprachlehrerin für Französisch u. a. an der TU Dresden sowie an der Berufsakademie für Tourismus TÜV-Ostdeutschland Dresden.
  • Seit 1999 wissenschaftliche Mitarbeiterin des Deutschen Hygiene-Museums Dresden in den Abteilungen Kommunikation und Wissenschaft, in letzterer verantwortlich für das Literaturprogramm des Museums, zuletzt in diesem Kontext kuratorische und organisatorische Mitarbeit für das Dresdner Literaturfestival Literatur jetzt! 2016 und 2018.
  • Außerdem: Freie Tätigkeit als Übersetzerin im Bereich Kunst und Kultur sowie Moderation von Literaturveranstaltungen und Dolmetschertätigkeit bei Kulturveranstaltungen mit französischsprachigen Referenten.

Sprachen: Französisch, Deutsch, Englisch